Hangover

April 10, 2011 § Hinterlasse einen Kommentar

Fluten an Welten, die sich mir auftun und mit billigen Worten und Tequila wieder verschwinden. Ich weiß nicht länger, wo der Boden ist, kann nicht sehen wohin ich gehe, ob ich mich überhaupt noch bewegen kann oder ich gelähmt bin von allem, von nichts.

Fluten an Erinnerungen, die sich mir aufdrängen wie lästige Mücken und die Schlaflosigkeit. Ewiglich unewig, das wurde mir versprochen, prophezeit und in den Wind geschrien, als wären wir noch Kinder, als wären wir noch frei. Ich kann hier nicht bleiben, kann nicht trinken und weinen wollen, während du versuchst zu überleben, versuchst zu retten, was nicht gerettet werden kann.

Fluten an Geständnissen, die über meine Lippen springen wollen und alles andere hier lassen. Nackt durch die Flure laufen, wir tanzen uns über das Morgenland. Grasnarben zu unseren Füßen und geweitete Poren auf deiner glatten Brust. Ich nehme dir deinen Atem wenn wir frei sind, damit wir uns wieder selbst verpflichten, uns aneinanderketten um nicht voneinander fortlaufen zu können.

Schlimmer noch ist unsere Wut, wenn der Hangover bleibt, ein willkommener, immer wiederkehrender Gast. Und du ziehst mich aufs Sofa, schlingst deine Beine um mich und lässt uralten Whiskey von meinen Lippen zu deinen gleiten, glatte Schenkel auf Schenkeln, ein nackter Gottesakt. Kannst es nicht erwarten, bis sich das Flüstern unserer Zweifel wieder verflüchtigt, kannst nicht warten, bis meine Hose am Boden liegt, bis ich mit dir untergehe. Liebe atmen, Nähe leben, und du bist der Fehler, der bleibt wenn ich gehen will.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Hangover auf The Tidal Waves.

Meta

%d Bloggern gefällt das: